PRGF-Verfahren

Mit körpereigenen Wachstumsstoffen den Heilungsprozess nach operativen Eingriffen an den Zähnen beschleunigen. Mit dem PRGF-Verfahren werden in einem patentierten Prozess aus dem eigenen Blut Faktoren gewonnen und vermehrt, die die Wundheilung beschleunigen. In die Wunde eingebracht reduzieren sie Schmerzen, Blutungen und die Länge des Heilungsprozesses. Der Film erklärt in einleuchtenden Graphiken das Prinzip und die Wirkungsweise dieses für Patienten so hilfreichen Verfahrens.